Aimee an der Wassertretstelle im Königsforst

Ausflug zur Wassertretstelle

Ist schon komisch, einen Krimi zu schreiben, der hier um die Ecke spielt. So sind meine Aimeé und ich zur Wassertretstelle im Königsforst spaziert und mit einmal hatte ich die erfundene Geschichte und die wahren Bilder im Kopf. Gleichzeitig.

Wenn jetzt der Imker Stefan Marquardt noch mit einer Karre Bienenkästen unterwegs gewesen wäre, hätte es mich nicht gewundert. Flatterband und eine Leiche gab es auch nicht. Zum Glück.

Was ich hier erzähle? Steht alles im Krimi “Tödlicher Hundekurs”.

Hinterlasse eine Antwort