Kategorie-Archiv: Nach-Lese

Ein kurzes Feedback über bereits stattgefundene Lesungen

Nach-Lese aus der Stadtbibliothek Rösrath

Ein aufmerksameres Publikum konnte ich mir kaum vorstellen. Mit großen Augen und angehaltenem Atem verfolgten in kleiner Runde die anwesenden Zuhörer und Zuschauer mein Programm rund um die Lesung meines Krimis “Tödlicher Hundekurs”.

Auch schloss sich eine spannende Diskussion und Fragerunde der Lesung an, die nocheinmal so lange währte. Ein rundum schöner Abend und nah bei meinem Lesern.

Vielen Dank Herr Mattheisen, Leiter der Stadtbibliothek in Rösrath.

Das war: Lesung am 06. Oktober 2016 in der Stadbibliothek in Rösrath

Nach-Lese zum kulinarischen Krimi-Dinner

Anlass war der jährliche Dank an die ehremamtlichen Helfer und an die Mitarbeiter des Seniorenheims Haus Kleineichen in Rösrath.

Und was wurde aus dem Anlass? Ein kulinarisches Krimi-Dinner.

Denn der wunderbare Koch des Hauses zauberte passend zu meinem Kriminalroman ein Drei-Gänge-Menü vom Feinsten. Als Beilage zur Vorspeise gab es rote Beete – damit es so schön blutig wirkt. Als Hauptgang folgte Wildschwein an Birne mit Gemüse-Kartoffelplätzchen und als Nachspeise geeistes Maronensorbet an Mangowürfeln. Ich kann kaum den Genuss beschreiben, den ich mit meiner Lesung zwischen den einzelnen Gängen verfeiern durfte.

Ein rundum köstlicher Krimi-Abend Anfang Oktober 2016.

Herzlichen Dank an Frau Schulz für die wunderbare Dekoration, angefangen vom Luftgewehr bis hin zu den gebackenen Keksen in Hundeleckerli-Form.

Lesung in der Stadtbibliothek Rösrath

Dies ist die Einladung zu meiner zweiten Veranstaltung in der Stadtbücherei Rösrath. Diesesmal geht es in den Königsforst und wir treffen gemeinsam auf Täter, Opfer und ein starkes Ermittlerteam. Eines haben alle gemeinsam: Sie stammen aus meinem Kriminalroman “Tödlicher Hundekurs”, der im Bergischen Land spielt.
Ort: Stadtbibliothek Rösrath

Zeit: 19 Uhr

Motiv: Lust auf eine spannende, heitere und unterhaltsame Lesung

Heike Hübscher ist On Air

Am 15. Mai 2016, von 19 bis 20 Uhr, sendet der Bürgerfunk auf der Welle von Radio Berg: “Cityradio GL” von Martin Hardenacke und Uli Weber eine gute halbe Stunde Informationen über meinen Krimi “Tödlicher Hundekurs”. Einschalten lohnt sich.

Wer außerhalb des Senders lebt, kann die Sendung nachhören unter:

http://www.cityradio-gl.de/

Einen Stream werde ich nach der Sendung auch hier hinterlegen.

Die Gewinner der Buchverlosung stehen fest

Eine Leserunde voller gelungener Beiträge und Rezensionen. Danke für alle Anmerkungen und es hat mir großen Spaß gemacht, alles zu lesen und zu verfolgen. Es war so spannend wie ein Krimi.

Das war: Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben. Es waren tolle Beiträge und die Auswahl fiel mir sehr, sehr schwer. Gerne hätte ich alle genommen und allen ein Buch geschickt. Wenn die oder der eine oder andere mitlesen möchte, sei sie/er hiermit herzlich eingelanden. Ich würde mich sehr freuen. Und wer gerne ein signiertes Exemplar möchte, dem erfülle ich gerne den Wunsch. Einfach mir zuschicken, dann kommt es direkt mit der gewünschten Widmung zurück.

Die Gewinner hat letztendlich meine süße Aimée (siehe Cover) ausgewählt. Auf kleine Zettelchen geschrieben, stupste sie mit ihrer Pfote oder Schnauze darauf. Die Bücher werden dann direkt vom Verlag edition oberkassel per Post geschickt.

Wer zufälligerweise zu Buchmesse nach Leipzig fährt, kann mich dort auch treffen. Ich schaue immer mal wieder am Samstag und Sonntag beim Gemeinschaftsstand Halle 4 Stand B301/401 vorbei.

Hier noch ein kleiner Tipp für die Buchmesse: am 19.03.2016, von 15:00 – 16:00 Uhr findet eine Lesung mit Autoren des Verlags edition oberkassel statt.
Mitwirkende: Carmen Mayer, Sibyl Quinke, Kristina Herzog, Brigitte Lamberts
Titel: Mörderisch gute Unterhaltung – Die vier Autorinnen stellen ihre neuesten Kriminalromane vor. Moderator: Detlef Knut von edition oberkassel
Ort: Forum Literatur Halle 4: Stand E101

Ich freue mich schon sehr auf den Austausch.
Bis dahin, viel Spaß beim Lesen. Herzliche Grüße, Heike Hübscher

Krimi-Abend im Junimond

Im Rahmen eines Krimi-Abends wurde mein Tödlicher Hundekurs vorgestellt. Danke.

Das war: Am 10. März 2016 werden beim Krimi-Abend im “Junimond – Zeit zum Lesen” ab 19 Uhr Neuerscheinungen in gemütlicher Runde vorgestellt. Bin schon sehr gespannt, welche Leckerbissen zum Lesen verführen.

Bin stolz, dass mein Buch auch vorgestellt wird. :-)

Buchhandlung Junimond in Rösrath Forsbach

Waldgasthof Heideblick in Rösrath

In lauschiger Runde hörten interessierte, hundekurserprobte und -erfahrene Hundebesitzer und -züchter meiner Lesung zu. Die Stille und Aufmerksamkeit hätte ich fast greifen können.

Der Vorsitzende vom Deutschen Retriever Club Klaus Böttner sagte anschließend: “Wie schön es sein kann, wenn jemand einem vorliest, habe ich erst jetzt so richtig gemerkt.”

So ein Lob tut richtig gut. Vielen Dank an Benno Lebelt, der die Lesung im Landgasthof Heideblick erst möglich gemacht hat.

Das war: Na, wer hat das Restaurant in dem Krimi erkannt? Richtig es heißt in Wirklichkeit nicht Waldblick, sondern Heideblick und liegt in strategisch günstiger Nähe der mörderischen Schauplätze.

Am 12. Juli 2016 wird dort um 19 Uhr nicht gemordet, sondern gelesen. Der Deutsche Retriever Club (Bezirksgruppe Köln-Bonn) lädt zur Lesung des Krimis “Tödlicher Hundekurs” im Rahmen seines Stammtisches ein. Moderiert von einem erfahrenen Hundetrainer der Bezirksgruppe werden wir Details verraten, Schauplätze benennen und über das spannende Thema “Hundekurse und Waldbewohner” diskutieren.

Siehe: http://gasthof-heideblick.de/
Landgasthof Heideblick,
An der Krummbach 3A, 51503 Rösrath
Es gibt auch genügend Wanderparkplätze an der L170

Tödlicher Hundekurs

Premierenlesung “Tödlicher Hundekurs”

Es war berauschend. Das Fallen einer Stecknadel wäre zu hören gewesen. Insgesamt 17 Zuhörerinnen und Zuhörer bereiteten mir einen wunderschönen Abend. Mit vielen Fragen an mich als Autorin und Hundezüchterin bereicherten die Lesung. Ebefalls gefielen die Menschen-Glücks-Kekse und die Thunfisch-Hundekekse.

Das war: Gemütliche Leserunden in einer behaglichen Buchhandlung bietet der Junimond in Rösrath-Forsbach. Dort findet am 14. April um 19 Uhr meine spannende und unterhaltsame Premierelesung mit Signiermöglichkeit statt. Dazu gibt’s kleine Snacks (mal sehen, wer sich darüber freut).

Buchhandlung JUNIMOND
Bensberger Str. 260c
51503 Rösrath-Forsbach

Eintritt: 10 EUR an der Abendkasse

cropped-Cover-2-bearbeitet.jpg

Mensch – Hund – Wald: Ausstellung am 31. Mai 2015

Ein großes Kommen und Gehen begleitete die Ausstellung mit Lesung, Diskussionen und Musik. Jeder blieb und schaute, dikutierte und genoss wie er wollte.

Das war: Begegnungen und Eindrücke zeigen Gedichte der Klasse 4 B GGS Forsbach, die Fotos von Heike Hübscher, Gespräche mit Susanne Jordan und Hubert Liebertz (Hundetrainer), Monika Barfknecht (Kinderschutzbund Rösrath), Texte von Sigrid Schulz (Journalistin).

Zu Gast: Linda Arnold, Künstlerin aus New York.

Mitwirkende Künstler: Beate Vonderbank, Ekkehard Paul Tratsch, Margit Maßler-Diallo, Hannes Lorenz, MaLa, Lukrezia und Roland sowie der Club des jungen Künstlers.

Eine Wand zur Präsentation freut sich auf Ihre Gedanken, Gedichte, Titel Ihrer Lieblingsbücher oder Ihre Fotos zu diesem Thema. Tesafilm, Buntstifte und große Papierleinwand stehen dafür bereit. Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen.

Die Vernissage findet am 31. Mai 2015 um 16 Uhr in der Werkstatt von Kunst in der Schmiede, Bensberger Str. 21, 51503 Rösrath statt.

Besuch der  Ausstellung  bis zum 30. Juni  2015  in der Werkstatt nach Vereinbarung (Tel. 02205 – 8 45 02 oder malaformaten@yahoo.de) möglich.